1.9  Datenschutz


Um den Datenschutz an der TBZ zu gewährleisten wurden in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten Klassifikationen von Daten und die entsprechenden Handlungsanweisungen erarbeitet. Diese sind im Schulorganisationsblatt „Umsetzung Datenschutz an der TBZ“ S1.9-01 zusammengefasst. Mittels ICT-Newsletter werden die Mitarbeitenden für den Datenschutz sensibilisiert und über Neuerung informiert. Einführung von Neuerungen werden durch Informationsveranstaltungen unterstützt.

Mitteilungen zum Datenschutz erreichen den Informationssicherheitsbeauftragen und den Datenschutzverantwortlichen via datenschutz@tbz.ch.

 

Für Daten und Informationen die auf persönliche Geräte (Notebook, Tablet, Smartphone, etc.) heruntergeladen wurden liegt die Verantwortung bei den Gerätebesitzer/-innen.